Bienenpaten gesucht!!

Leisten Sie einen nützlichen Beitrag zum Umweltschutz und Erhalt der Tier- und Pflanzenvielfalt in unserer Region. Belohnen Sie sich dafür auch noch gratis mit den feinen Köstlichkeiten aus dem Bienenstock.


Wie funktioniert die Patenschaft:

Sie übernehmen für 100 Euro eine Patenschaft für ein Bienenvolk. Sie können den Namen der Königin aussuchen und bekommen eine Patenurkunde. Sie bekommen ab der ersten Ernte feinsten Honig und besten Honigwein in Bioqualität nach Bedarf. Somit geben Sie für 100 Euro einem Bienenvolk die Möglichkeit zu Leben und bekommen diesen Wert von Ihrem Bienenvolk in Naturalien zurück.
Sie leistet damit einen sinnvollen Beitrag zum Schutz der Natur und einer größeren Tier- und Pflanzenvielfalt.


Die Bienenpatin/en:

Katharina Müller
ist offizielle Bienenpatin des Bienenvolkes der Königin Luise.

Sebastian Blobel
ist offizieller Bienenpate des Bienenvolkes der Königin Margarete.

Gerlinde und Susanne
sind offizielle Bienenpatinen des Bienenvolkes der Königin Marilind.


Wetter

Das ist das Wetter am Bienenstandort.


 

Dr. Gerhard Liebig
Einfach imkern: Leitfaden zum Bienen halten

Gebundene Ausgabe:
184 Seiten
Verlag:
Tübinger Chronik (1998
ISBN-10:3980356868
ISBN-13:978-3980356862